IMMOBILIENBEWERTUNG

Durch eine Immobilienbewertung wird der Verkehrswert einer Immobilie oder eines Grundstücks festgelegt. Dabei werden verschiedene Gesichtspunkte berücksichtigt, wie unter anderem die Marktsituation. Die genaue Definition des Verkehrswertes wird im Baugesetzbuch wie folgt dargestellt:

„Der Verkehrswert (Marktwert) wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Wertermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstandes der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre.“ (§ 194 Baugesetzbuch)

Um den genauen Verkehrswert einer Immobilie oder eines Grundstücks festzulegen, bestehen diverse Verfahren. Hier unterscheidet man zwischen dem Vergleichswertverfahren, dem Ertragswertverfahren und dem Sachwertverfahren. Je nach Objekt werden entsprechend der zu bewertenden Immobilie auch alle erwähnten Verfahren herangezogen. Wir übernehmen diese Berechnung gerne für Sie. Sprechen Sie uns dazu einfach an!

MS realwert Immobilienbewertung

KURZGUTACHTEN

MS realwert Kurzgutachten

Sie möchten wissen, welchen Wert Ihre Immobilie besitzt, da Sie beispielsweise einen Verkauf beabsichtigen oder innerhalb einer kleinen Erbengemeinschaft eine neutrale und fachmännische Werteinschätzung benötigen? Dann ist ein Kurzgutachten im Allgemeinen vollkommen ausreichend. Die Beurteilung basiert auf Grundlage der vorhandenen Unterlagen zur Immobilie sowie einem Termin mit Ihnen mit einer eingehenden Außen- und Innenbesichtigung vor Ort. Bei der Besichtigung der Immobilie werden die wichtigsten Merkmale in Wort und Bild dokumentiert und die Bausubstanz bewertet. Der Umfang eines Kurzgutachten umfasst ca. 5 Seiten. Sie erhalten das Gutachten von uns zu einem Pauschalpreis. Allerdings besitzt es keine rechtliche Substanz gegenüber Dritten. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne. Gerne stehen wir Ihnen mit unserer fachlichen Expertise zur Seite.

ca. 5 Seiten

Pauschalpreis EUR 500,-

Dokumentsichtung

Immobilienbesichtigung

Gutachtenerstellung

VOLLGUTACHTEN

Sie benötigen eine Wertermittlung, die auch vor Gericht Bestand hat wegen Uneinigkeiten in einer Erbgemeinschaft, einer Scheidung oder einer zu hohen Ansetzung des Immobilienwertes durch das Finanzamt? Dann kommen Sie nicht ohne ein Verkehrswertgutachten aus. Dieses Verfahren ist wesentlich aufwendiger und umfassender im Vergleich zu einem Kurzgutachten, da hier zusätzlich zahlreiche Dokumente von diversen Behörden in Betracht gezogen und geprüft werden müssen. Zusätzlich ist es wichtig, dass alle rechtlichen Aspekte der Immobilie und der Wertermittlung berücksichtigt werden. Der Umfang dieses Gutachtens beträgt i.d.R. 40-50 Seiten und es ist rechtlich anerkannt. Das Honorar dieses Gutachtens wird nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) berechnet. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

ca. 40 - 50 Seiten

Abrechnung nach Gebührenordnung HOAI

MS realwert Vollgutachten

Dokumentsichtung

Immobilienbesichtigung

Gutachtenerstellung

Wir freuen uns von ihnen zu hören

Jetzt Kontakt aufnehmen

Menü schließen